Stadt-Galerie öffnet morgen wieder

Ostfildern … Die städtische Galerie Ostfildern im Stadthaus (Scharnhauser Park, Gerhard-Koch-Straße 1, Foto oben) kann am Freitag, 29. Mai, unter Einhaltung aller notwendigen Hygiene- und Abstandsvorschriften wieder öffnen. „Wir freuen uns sehr darüber“, sagt die Galerieleiterin Holle Nann. Einziger Wermutstropfen: Vorläufig können keine Führungen angeboten werden. Aus aktuellem Anlass wird das Projekt „Ich, Quarantäne“ im oberen Galerieteil, in Ergänzung des Beteiligungsprojektes „CityX – Ich, Ostfildern“ präsentiert.

Zum Projekt „Ich Quarantäne“: Zahlreiche Bürger haben sich bereits beteiligt und geben Einblicke: Wie erleben wir Quarantäne? Wie fühlen wir uns? Welche Ängste, Sorgen, Nöte treiben uns um? Vielleicht offenbart die aktuelle Situation aber auch Chancen und Möglichkeiten. Diese Ausstellung zeigt Verbindendes, Originelles, Unerwartetes – und auch, dass wir mit dem Thema nicht alleine sind.

Zum Projekt „CityX – Ich Ostfildern“: Die Künstlerin Doris Graf und das ehrenamtliche Galerie-Team hatten Bürger und Besucher eingeladen, beim  Beteiligungsprojekt „Ich, Ostfildern“ der städtischen Galerie und des Bürgervereins „Schapanesen“ mitzumachen. Stadtbewohner und Besucher  im empfohlenen Alter zwischen 9 und 99 wurden bis Ende 2019 gebeten, sich – im wahrsten Sinne des Wortes – ein Bild ihres Wohn-, Arbeits- oder Freizeitortes zu machen. Die Teilnehmer zeichneten ein Bild ihrer Stadt auf ein vorbereitetes Blatt. Leitfragen waren: Was gefällt, was wird kritisiert, was ist typisch, wünschenswert, was wird angestrebt? Wo erfolgt Identifikation, wo gibt es Handlungsbedarf?

Etwa 1.000 Arbeitsblätter sind so entstanden. Sie bildeten die Basis für sechs Piktogramme der Künstlerin, die die Sicht und das Befinden der Bürger und Gäste verdichtet wiedergeben. In der Ausstellung werden sowohl die Einzelzeichnungen als auch die verdichteten Piktogramme präsentiert. Die Öffnungszeiten sind Freitag, Samstag und Sonntag, jeweils von 15 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Doris Graf, geboren am 17. Mai 1968 in Krumbach, lebt und arbeitet seit 1995 in Stuttgart. Mehr über die Künstlerin auf ihrer Homepage.

Quelle: Stadt Ostfildern

Immer im Bilde sein? WILIH abonnieren! Kostenlos!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!