Überholunfall vor der Ampel – Rollerfahrer verletzt

Stuttgart-Hedelfingen … Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend (30.9.2019) hat sich ein Rollerfahrer leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro.

Der 63-jährige Rollerfahrer befuhr gegen 19.20 Uhr die Amstetter Straße in Richtung Hedelfinger Platz. Da vor ihm sehr viele Fahrzeuge an der roten Ampel standen, wollte er diese links überholen. Hierbei übersah er einen 35-jährigen Autofahrer, der nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte, und stieß mit ihm zusammen.

Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Rollerfahrer in ein Stuttgarter Krankenhaus.

Zeugen, die den Unfall gesehen haben, werden gebeten, sich bei den Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 0711 8990-4100 zu melden.

Quelle: Polizeidirektion Stuttgart.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!

×
– Anzeige –

×
– Anzeige –