Unfall auf der Umgehungsstraße – Verkehr behindert

Ostfildern-Nellingen … Ein Verkehrsunfall auf der Nellinger Umgehungsstraße hat am Donnerstagnachmittag (18.11.2021) zu Behinderungen im Feierabendverkehr geführt.

Ein 18-Jähriger war gegen 16 Uhr mit einem Mercedes-Benz auf der L 1192 von Esslingen herkommend in Richtung Autobahn unterwegs. Auf einem geraden Streckenabschnitt kurz vor der Einmündung Robert-Bosch-Straße kam er vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur Kollision mit dem Lancia eines 62 Jahre alten Mannes. Beide Fahrzeuge kamen nach dem Zusammenstoß von der Fahrbahn ab und blieben im Straßengraben stehen.

Der Rettungsdienst kümmerte sich im Anschluss um die beiden Fahrer. Der 62-Jährige wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 17.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge bildete sich in beide Richtungen ein langer Rückstau.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!