Urlaub auf der Landschaftstreppe

Ostfildern-Scharnhauser Park … Nach entbehrungsreichen Monaten für Besucher und Anbieter kehrt das kulturelle Leben langsam wieder zurück. In anderer, kleinerer Art und Weise, aber trotzdem lebendig und bunt. So auch auf dem unteren Teil der Landschaftstreppe im Scharnhauser Park, wo das städtische Kulturbüro ein neues Veranstaltungsformat bietet. Bis zum Ende der Sommerferien am 13. September können Bürger dort jeden Sonntag zwischen 12 und 17 Uhr bei der Sommerkultur entspannen. Bereits an den vergangenen beiden Sonntagen – der Auftakt Anfang August hatte witterungsbedingt abgesagt werden müssen – erfreuten sich jeweils rund 300 Gäste am vielfältigen, wöchentlich wechselnden Programm. „Es gab keinerlei Platzprobleme“, sagt Julia Schlipf vom Kulturbüro.

Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen derzeit maximal 500 Besucher auf das Veranstaltungsgelände, weshalb an drei Stellen der Einlass kontrolliert wird. Dabei ist es weniger die maximale Anzahl an Gästen, die Julia Schlipf erreichen möchte, sondern dass sie sich wohl fühlen und Vertrauen in örtliche Veranstaltungen entwickeln. „Neue Aktionen benötigen immer etwas Anlaufzeit“, sagt Schlipf und ergänzt: „Gute Kontakte sind auch mit Abstand möglich.“

Zum gebotenen Programm zählen unter anderem Mitmach-Aktionen, Musiker, Kindertheater, ein Bücherflohmarkt und Vereinsaktivitäten. Zudem stehen Liegestühle, Gartenmobiliar und Sonnenschirme bereit, damit die Besucher verweilen und eine Art Kurzurlaub in der Heimat genießen können. In Zusammenarbeit mit der Agentur ES-Märkte gibt es zudem jeden Sonntag Verkaufsstände aus den Bereichen Kunst und Handwerk sowie verschiedene Trödel- und Antiquitäten-Stände.

Am 30. August und 6. September können Kinder aussortierte Spielsachen auf einem Kinderflohmarkt verkaufen. Eine Anmeldung dafür ist per E-Mail an j.schlipf@ostfildern.de erforderlich. Das jeweilige Programm der einzelnen Termine sowie aktuelle Informationen sind hier nachzulesen.

Quelle: Stadt Ostfildern

Bescheidwisser sein? WILIH abonnieren! Wie Sie WILIH für sich nutzen können, lesen Sie hier.

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!