Vandalismus an Tennisanlage – Anzeige erstattet

Stuttgart-Rohracker … Ein verbogener Tisch auf der Terrasse des Vereinsheims, ein zerstörter Tisch im Bußbach (Foto: privat), ein Halteverbotsschild im Bachbett – die Tennisanlage der SportKultur Stuttgart in Rohracker ist von Vandalen heimgesucht worden. Der stellvertretende Leiter der Tennisabteilung des Vereins hat bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Siegfried Schüler hat der Polizei gegenüber auch einen Anfangsverdacht geäußert: „Vor unserem Klubhaus … hat man öfters abends im Dunklen Jugendliche sitzen sehen. Bisher hat man nie groß etwas dagegen unternommen. Jetzt aber scheint sich da etwas anderes zu entwickeln. Vorgestern hat ein Mitglied bemerkt, dass in den letzten Tagen mutwillig Sachen beschädigt bzw. zerstört worden sind.”

Zusammen mit seiner Anzeige hat Schüler darum gebeten, die Tennisanlage im Bußbachtal öfters von Polizeistreifen kontrollieren zu lassen.

Sie kennen jemanden, der etwas bemerkt haben könnte? Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!