Weihnachtsmärkte im WILIH-Land

Morgen (1.12.2018) finden im WILIH-Land die traditionellen Weihnachtsmärkte statt.

In Rohracker ist der schön geschmückte Kelterplatz an der Sillenbucher Straße Ort des Geschehens. Eröffnet wird der 29. Rohracker Weihnachtsmarkt um 10 Uhr durch den Vorsitzenden des veranstaltenden Gewerbe- und Handelsvereins Hedelfingen-Rohracker. Anschließend kommt der Nikolaus (Foto). Bis 18 Uhr werden 20 örtliche Vereine, Schulen, und Geschäfte mit ihren Ständen und Aktionen auf dem Kelterplatz und in der Kelter vorweihnachtliches Flair verbreiten. Vorführungen der Gauklertochter Maria sind für 11.30 und 13.30 Uhr vorgesehen. Zu ihrem 100-jährigen Bestehen im kommenden Jahr präsentiert die Weingärtnergenossenschaft Rohracker Aktionen und ihren Terminkalender fürs Jubiläumsjahr.

Ebenfalls um 10 Uhr startet in Wangen der 26. Hobbykünstler-Weihnachtsmarkt im Hof der Begegnungsstätte an der Ulmer Straße 347. Für die Besucher werden Selbstgebasteltes für die Adventszeit, Schmuck und Spielwaren aus Glas, Ton, Keramik, Filz, Heu, Fell, Holz, Seide, Papier und Wolle sowie Selbstgebackenes und Selbstgekochtes angeboten. Bis 18 Uhr gibt es immer wieder Vorführungen. Um 14 Uhr kommt der Nikolaus. Zum Abschluss spielt ab 17.30 Uhr die Bläsergruppe des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Wangen. Besonderheit des Wangener Marktes: Der Erlös wird sozialen Zwecken zugeführt. Manche Standbetreiber spenden seit vielen Jahren sogar ihren Gesamterlös.

Von 10 bis 17 Uhr findet der 33. Weihnachtsmarkt in Ruit statt. Zahlreiche Stände und Aktionen laden zum vorweihnachtlichen Bummel auf dem Kronenplatz und an der Hedelfinger Straße des Ostfilderner Stadtteils ein. Veranstalter des von Aktionen des Einzelhandels begleiteten Marktes ist der örtliche Bund der Selbständigen. Den Tag über gibt es mehrere musikalische Darbietungen, und für das leibliche Wohl sorgen viele Vereine und Anbieter mit Leckerem und Wärmendem für Kehle und Magen. Wichtig für die kleinen Besucher: Um 15.30 Uhr wird der Nikolaus auf dem Ruiter Weihnachtsmarkt erwartet.

Ausführliche Programmbeschreibungen finden sich im WILIH vom 28.11.2018, der hier als ePaper zur Verfügung steht.

Wochenendtipps wie diesen nie mehr verpassen? Einfach diesen Blog abonnieren – und eine Mail bekommen, wenn es Neues gibt. Kostet nix, macht aber schlauer!

Meldungen nie mehr verpassen? Melden Sie sich kostenlos an, um über neue Beiträge auf wilih.de informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de