Zivilstreife überholt – Polizei stellte BMW-Fahrerin

Stuttgart-Wangen, 15. Juni 2023 … Polizeibeamte haben in der Nacht zum Donnerstag (15.6.2023) eine 33 Jahre alte BMW-Fahrerin vorläufig festgenommen, die im Verdacht steht, betrunken mit dem Auto gefahren zu sein.

Die 33-Jährige überholte mit ihrem weißen BMW 220i gegen 23.50 Uhr auf der Inselstraße ein ziviles Polizeifahrzeug und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit die Ulmer Straße entlang Richtung Stuttgart-Ost. Sie fuhr weiter zur Hackstraße und missachtete eine rote Ampel, bevor die Beamten sie auf der Schwarenbergstraße anhielten und kontrollierten.

Dabei stellten die Polizisten fest, dass die Fahrerin mutmaßlich alkoholisiert war. Nachdem sie eine Blutprobe abgegeben hatte, setzten die Beamten sie wieder auf freien Fuß.

Mögliche Geschädigte werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711 8990-3500 an das Polizeirevier 5 Ostendstraße zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.


WILIH-Newsletter Themen der Woche

Den wöchentlichen WILIH-Newsletter kostenlos abonnieren und immer informiert sein!

Einfach hier klicken und gleich anmelden, dann bekommen Sie einmal wöchentlich die Themen der Woche frei Haus!

Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!

 


Drucken