21. Sillenbucher Sommerfest – verkaufsoffener Sonntag auf der Sillenbucher Meile

Stuttgart-Sillenbuch … Zum 21. Mal gibt es am 21. Juni in Sillenbuch ein Sommerfest. Die veranstaltende „Sillenbucher Meile” freut sich auf viele Besucher, die den Sommeranfang in Sillenbuch genießen mögen. Kombiniert ist das Fest mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Stimmen Sie sich ein mit unserer Fotoschau – WILIH erinnert an herrliche Sommerfeste der Vorjahre.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Offiziell eröffnet wird das Sommerfest um 11.30 Uhr vor der Liliencron-Apotheke an der Ecke Kirchheimer/Tuttlinger Straße. Sillenbuchs Vize-Bezirksvorsteher Hans Peter Klein und der neue Vorsitzende der „Sillenbucher Meile” Salvatore Ciminnisi wollen dort die Gäste begrüßen. Die Aussteller werden von 11.30 bis 19 Uhr da sein. Wer in den Sillenbucher Fachgeschäften einkaufen möchte, findet an den meisten Adressen von 12.30 bis 17.30 Uhr offene Türen vor. So lange dauert nämlich der „verkaufsoffene Sonntag” an der „Meile”.

Zwischen 12 und 18 Uhr wird an verschiedenen Orten ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Abwechslung sorgen. So wird der bekannte Kemnater Chor „Singvolution” ab 14 Uhr mit einem Pop- und Gospelkonzert auf der „Meile” für einen schwungvollen Auftakt sorgen. Außerdem dürfen sich die jungen Besucher wieder auf das beliebte Ponyreiten sowie einen Holzspielzeuge-Erlebnispark (jeweils 14 bis 17 Uhr) und – wenn es die Wetterlage erlaubt – eine Hüpfburg freuen. Außerdem können sich die Kids beim Bungee-Jumping austoben. Auf jeden Fall sollte man immer die Augen offen halten, denn Clown Tim Bolton wird auf der „Meile” unterwegs sein und die Festbesucher mit seinen Vorführungen unterhalten. Und zum ersten Mal wird es auf der Sillenbucher Festbühne eine Dirndl-Modenschau geben.

Die veranstaltende „Sillenbucher Meile” baut neben der Bühne bei der Liliencron-Apotheke einen Informationsstand auf. Das Sommerfest ist der Start einer Spendenaktion der Meile zugunsten einer weihnachtlichen Straßenbeleuchtung an der Kirchheimer Straße. Diese Aktion wird zusätzlich mit dem Verkauf einer limitierten Sonderedition Sekt unterstützt. Live-Musik von „Sammy Short” wird ab 11 Uhr für Unterhaltung sorgen. (Stand: 11.6.2015, Änderungen vorbehalten).

Mehr dazu lesen Sie im WILIH vom 17.6.2015 – ab 16.6.2015 auf dieser Seite im ePaper Archiv.

Sie möchten in Zukunft immer sofort über neue Meldungen informiert sein? Dann abonnieren Sie diese Seite (linke Spalte, unter ePaper) und Sie werden immer via eMail benachrichtigt, sobald es „Neues aus dem WILIH-Land” zu berichten gibt. Kostet nix, macht schlauer.