Auto auf der B10 ausgebrannt

Stuttgart-Wangen … Am Montag (11.3.2019) gegen 7 Uhr brannte auf der B10 auf Höhe der Otto-Konz-Brücken in Fahrtrichtung Esslingen ein Renault Kangoo aus bislang unbekannten Gründen vollständig aus. Der 34 Jahre alte Fahrer und sein Beifahrer konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. Aufgrund der Löscharbeiten durch die Feuerwehr war ein Fahrstreifen bis etwa 8.30 Uhr gesperrt. Es kam zu erheblichen Rückstauungen. Am ausgebrannten Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von 7.000 Euro.

Quelle: Polizeidirektion Stuttgart.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

Meldungen nie mehr verpassen? Melden Sie sich kostenlos an, um über neue Beiträge auf wilih.de informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de