Der Impfbus kommt in die Parksiedlung

Ostfildern-Parksiedlung … Der Impfbus des Malteser Hilfsdiensts kommt ein weiteres Mal nach Ostfildern. Am Freitag, 27. August, steuert er die Parksiedlung an. Auf dem Herzog-Philipp-Platz sind dann von 12 bis 14 Uhr Erst- und Zweitimpfungen möglich.

Es werden ohne Voranmeldung Erst- und Zweitimpfungen gegen das Coronavirus angeboten. In dem umgebauten Linienbus stehen die Impfstoffe von Biontech, Moderna, Johnson & Johnson sowie AstraZeneca zur Verfügung.

Wer sich impfen lassen will, muss einen Personalausweis und die Krankenversichertenkarte mitbringen. Idealerweise haben Interessenten auch ihren Impfpass dabei.

Quelle: Stadt Ostfildern

Sie kennen jemanden, für den dies interessant sein könnte? Dann dürfen Sie diesen Beitrag und WILIH gerne weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!