Deutsch-französische Grundschule: Ausgefeiltes Betreuungskonzept

Stuttgart-Sillenbuch … An der Silberwaldstraße 22 steht Stuttgarts größte Grundschule. Sie hat eine deutsche Abteilung mit vier Klassen pro Klassenstufe und eine französische bilinguale Abteilung mit je zwei Klassen. Zusammen besuchen derzeit 570 Schüler die Pilotschule. Jetzt macht sie sich auf den Weg zur Ganztagsschule. Optional gibt es eine Halbtagsbetreuung.

Deutsch-französische Grundschule Stuttgart Sillenbuch Silberwaldstr. 22
Die Schule an Sillenbuchs Silberwaldstraße nimmt dank eines ausgefeilten Betreuungskonzeptes immer mehr Raum im Leben von Schülern, Lehrern und Eltern ein.

Seit zwei Jahren wird an der Grundschule der Übergang zur Ganztagsschule in Wahlform vorbereitet. Dazu fanden 24 Informationsabende mit Eltern und drei Veranstaltungen in Kindergärten statt, eine Online-Befragung der Elternschaft, Lehrerinnen wurden zum Hospitieren in Ganztagsschulen freigestellt. Ein „endloser Informationsbedarf” sei zu befriedigen gewesen, berichtete Damaris Scholler am 22. Juli in der Sitzung des Sillenbucher Bezirksbeirats. Die Schulleiterin präsentierte dort ihr Zukunftskonzept mit Schülerbetreuung von Montag bis Donnerstag von 8 bis 15 Uhr – erweiterbar auf 7 bis 17 Uhr. Im Schuljahr 2016/17 soll es starten.

Mehr zum Betreuungskonzept an der deutsch-französischen Grundschule Sillenbuch lesen Sie im WILIH vom 29.7.2015 auf Seite 3 – ab 28.7.2015 auf dieser Seite im ePaper Archiv.

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Auf unserer Hauptseite links „Seite via eMail abonnieren” – und Sie erfahren „Neues aus dem WILIH-Land” immer sofort.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!