Keine Zeit zum Baden – Ausstellung Jan Zöller

Ostfildern … Seit vielen Monaten wird um die Machbarkeit von Kultur und Ausstellungen gerungen. Auch die städtische Galerie Ostfildern musste mehrfach schließen, um mit neuen Hygienekonzepten für kurze Zeit wieder öffnen zu können.

Jan Zöller wird seine Ausstellung „keine Zeit zum Baden“ Ende April aufbauen. Von einer Eröffnung am 25. April (wie im Jahresprogramm angekündigt) muss aber leider Abstand genommen werden. Zu unsicher sind die Rahmenbedingungen. Sobald die Öffnung absehbar ist, wird es Informationen geben über weitere Möglichkeiten des Ausstellungsbesuches, auch auf der Homepage der Galerie (hier).

Jan Zöller gehört aktuell übrigens zu den Stipendiaten des Arbeitsstipendiums der Stiftung Kunstfonds. Die erste institutionelle Einzelausstellung des 1992 in Baden-Württemberg geborenen Künstlers in der Städtischen Galerie Ostfildern präsentiert bestehende Arbeiten aus Sammlungen, neue großformatige Malereien aus der Werkgruppe „BADEBRUNNEN“ sowie eine eigens für den Raum konzipierte Installation, bestehend aus verschiedenen Objekten und einer raumgreifenden Videoinstallation.

Quelle und Foto: Städtische Galerie Ostfildern

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!