Zum Welttag des Buches Lesetipps des Monats

Stuttgart-Riedenberg … Die Leihbücherei in Riedenberg an der Schemppstraße 10 ist zwar geschlossen, dennoch steht die ganze Palette aller Bücher bereit, um mitgenommen zu werden, und zuhause gelesen zu werden. Nicht nur, aber erst recht zum Welttag des Buches am Freitag, 23. April.

„In jeweils zwei bis drei Stunden ist von uns jeden Mittwoch und jeden Samstag jemand am Büchereihandy, der Sie berät”, verspricht Bücherei-Chef Bernd Hoffmann. Zum Beispiel zu den Lesetipps des Monats April:

… Sternstunden der Menschheit von Stefan Zweig, sein populärstes Buch, mit zwölf historischen Miniaturen. Dieses Buch ist 1927 zum ersten Mal auf dem deutschen Büchermarkt mit fünf historischen Miniaturen erschienen. Die Ausgabe des Jahres 1943 ist auf zwölf Essays erweitert und erschien nicht in Deutschland.

… Erlebte Menschlichkeit, von Hans Küng, Erinnerungen, erschien 2015, das Leben seiner letzten drei Jahrzehnte.

… Zur Unterhaltung den neuen Roman von Joel Dicker, Das Geheimnis von Zimmer 622. Die Handlung spielt mitten in die Genfer Finanzwelt, es wird eine Dreiecksgeschichte entworfen aus Machtspielen, Eifersucht und Verrat in den vornehmsten Kreisen der Gesellschaft. Es ist sowohl ein Krimi als auch ein Liebesroman, außerdem ein Roman über gegenseitige Treue, erklärt der Autor.

Nutzen Sie den Abholservice an der Riedenberger Schemppstraße 10, geöffnet Mittwoch 17 bis 19 Uhr, Samstag 14 bis 17 Uhr. Und besuchen Sie die Bücherei auf ihrer Homepage.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!