Liederkranz Heumaden probt jetzt wieder

Stuttgart-Heumaden … Nach eineinhalb Jahren Zwangspause können beim Liederkranz Heumaden endlich wieder die Chorproben beginnen.

Es war eine harte Zeit für den Gesangverein. Ausgerechnet das Singen, bisher als stimmungs- und gesundheitsfördernd gepriesen,  zählte plötzlich zu den gefährlichsten Freizeitbeschäftigungen überhaupt. Nun aber freuen sich die Vorsitzende Margot Roubicek und ihr Team insbesondere darüber, dass der vor Corona sehr mitgliederstarke Kinderchor endlich wieder an den Start gehen darf. „Wir haben in der Zwischenzeit gerade bei den Kindern viele Mitglieder verloren“, stellt sie fest, „aber wir sind zuversichtlich, dass wir das nach Probenbeginn bald wieder aufholen können“.

Das Angebot wurde inzwischen auch noch um eine weitere Altersgruppe erweitert. Der neue Jugendchor „SnipHop“ richtet sich an Schüler der 4., 5. und 6. Klasse. Er stellt keine Konkurrenz zum Schulchor dar, sondern ist ein Angebot an alle, die mit viel Spaß einfach mal alle Musikrichtungen von Musical über Klassik bis HipHop und Body Percussion ausprobieren wollen. Der Chor wird hierbei auch zielgerichtet zur Mehrstimmigkeit geführt. Mit Madline Faschian konnte eine engagierte und qualifizierte Chorleiterin für diese Aufgabe gefunden werden.

Wie bisher gibt es außerdem eine Gruppe für 4-6-Jährige sowie für Grundschulkinder, zusammen bilden sie „Die Fröhlichen Töne“. Die Chorproben finden in der Grundschule Heumaden statt. Die Probenzeiten:

… Jugendchor „SnipHop“: dienstags 17-17:45 Uhr, Aula.

… „Die Fröhlichen Töne“, 4-6-Jährige: mittwochs 16.15-16.45 Uhr, Musiksaal.

… „Die Fröhlichen Töne“, Grundschüler 1. – 3. Klasse: mittwochs 17-17.45 Uhr, Aula.

Der Zugang zur Aula erfolgt von der Straße Lange Morgen, der Zugang zum Musiksaal von der Lorbeerstraße. Die Proben haben in der ersten Oktoberwoche begonnen, man kann aber jederzeit dazustoßen und reinschnuppern.

Natürlich beginnen auch die Erwachsenenchöre wieder mit ihren Proben. Da die Grundschule derzeit nicht abends für die externe Nutzung zur Verfügung steht, finden die Chorproben vorübergehend in Kirchenräumen und zu geänderten Zeiten statt, und zwar:

… Gemischter Chor: dienstags 16-18 Uhr, kath. Kirche St. Thomas Morus, Bildäckerstraße.

… Fun Singers: donnerstags 19.30-21.30 Uhr, ev. Gnadenkirche, Bockelstraße.

Der Verein ist den Kirchengemeinden sehr dankbar für ihr Entgegenkommen, die Kirchenräume für diesen Zweck zur Verfügung zu stellen. Für die Probenarbeit müssen die 3G-Regeln in jedem Fall beachtet werden. Der Verein freut sich auf viele neue große und kleine Mitsängerinnen und Mitsänger. Nähere Infos bei Margot Roubicek, Tel. 442199 sowie unter www.liederkranz-heumaden.de.

Quelle und Foto (Archiv): Liederkranz Heumaden

wilih.de gibt Vereinen eine Stimme – danke fürs Weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!