LKW-Kontrolle beim Lederberg

Stuttgart-Heumaden … LKW-Spezialisten der Verkehrspolizei haben am 24.7.2019 von 10 bis 12 Uhr an der Hedelfinger Filderauffahrt auf dem rechten Fahrstreifen im Bereich zwischen Lederberg und Heumaden eine LKW-Kontrolle zur Überprüfung des Durchfahrtsverbots für schwere Lastkraftwagen durchgeführt. Dies berichtete die Stuttgarter Polizeisprecherin Monika Ackermann gegenüber WILIH. Sechs LKW seien kontrolliert worden. Einer sei wegen technischer Mängel beanstandet worden, in drei Fällen habe es Beanstandungen wegen Verstößen gegen Sozialvorschriften gegeben. Gegen das LKW-Durchfahrtsverbot habe keiner der sechs Fahrer verstoßen.

Anlass für die Verkehrskontrolle seien Beschwerden aus der Bürgerschaft wegen des Verdachts auf häufige Verstöße gegen das Durchfahrtsverbot gewesen.

Lesen Sie hierzu unseren Bericht: hier.

Foto oben: Zwischen Heumaden und Hedelfingen sind tagtäglich viele schwere LKWs unterwegs.

Weitere aktuelle WILIH-Berichte über den Stadtbezirk Sillenbuch finden Sie hier.

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de