Otto-Hirsch-Center: Reizgas versprüht

Stuttgart-Hedelfingen … Unbekannte haben am Montag (2.1.2017) im Einkaufszentrum an den Otto-Hirsch-Brücken vermutlich Reizgas versprüht.

Die Rettungskräfte sind gegen 13.15 Uhr alarmiert worden, weil mehrere Personen insbesondere im zweiten Obergeschoss über Atembeschwerden klagten. Die Feuerwehr konnte trotz Messungen keine belastenden Werte feststellen. Insgesamt kümmerten sich Rettungskräfte um zwölf leicht verletzte Personen zwischen zwölf und 69 Jahren, von denen zwei vorsorglich zur genaueren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht wurden. Zeugenaussagen zufolge sollen sich im Flur vor dem Restaurant im zweiten Obergeschoss drei Jugendliche aufgehalten haben, die offenbar Reizgas versprühten. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart

Nichts „Neues aus dem WILIH-Land” verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden.

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de