Spaziergang über die Kreisgrenze

Stuttgart-Riedenberg/Ostfildern-Kemnat … Zwischen Riedenberg beziehungsweise Heumaden und Kemnat verläuft eine Kreisgrenze. Sie trennt die Landeshauptstadt Stuttgart vom Landkreis Esslingen, zu dem die Große Kreisstadt Ostfildern gehört.

Trennen ist übertrieben. Denn man bemerkt sie gar nicht. Zum Beispiel, wenn man gemütlich im Naturschutzgebiet Eichenhain in Sillenbuch oder Riedenberg startet, die Ausblicke nach Birkach und zur Himmelfahrtkirche in Schönberg, zum Asemwald und bis hinüber zur ehemaligen Daimler-Zentrale in Möhringen genießt, nach dem Überqueren der Birkacher Straße unterhalb des Riedenberger Friedhofs – Stuttgarts kleinstem Friedhof – in Richtung Jugendfarm Riedenberg weitergeht, um danach einen Ausflug über eben jene Kreisgrenze zu den Feldern und Höfen auf Kemnater Markung zu machen.

Nach einer Passage entlang des Kemnater Gewerbegebietes geht es langsam auf den Heimweg in Richtung Riedenberg. Erst durch den Birkenhof, dann  am Kemnater Hof und den Auchtwiesen vorbei wieder zurück zur Jugendfarm und zum sich anschließenden östlichen Wohngebiet in Riedenberg, das wegen einiger nach Schweizer Städten benannten Straßen gerne „Schweizer Viertel” genannt wird. Vorbei am Riedenberger Feuerwehrhaus und der Emmauskirche erreicht man als Ziel wieder den Eichenhain – wo man vielleicht geparkt hat, falls man nicht in Riedenberg wohnt.

Eine vor allem bei Sonnenschein gut zu gehende Runde, die zu Fuß etwa eineinhalb Stunden dauert. Vielleicht auch etwas länger, wenn man zwischendurch mal die Blicke zur Schwäbischen Alb und über die Stadtteile schweifen lässt oder am Wegesrand mal Pause machen mag. Die Runde eignet sich auch gut für eine Fahrradtour, die auch mit einem M(wie Muskelkraft)-Bike gut zu bewältigen ist. Je nach Pedaltritt und Übersetzung nimmt sie dann natürlich deutlich weniger Zeit in Anspruch.

Folgen Sie einfach unseren Fotos und gehen oder fahren Sie den Rundkurs nach! Viel Vergnügen!

Die Freunde des Eichenhains dürften auch die Lenkungsmaßnahmen des Regierungspräsidiums interessieren. Hier lesen Sie unseren Bericht.

 

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!