U-Bahn-Haltestelle Ruit: Frau begrapscht

Ostfildern-Ruit … Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagmorgen (7.9.2017), gegen 6.45 Uhr, in Ostfildern eine 55-Jährige Frau sexuell belästigt.

Die Geschädigte wollte gerade an der U-Bahn-Haltestelle Ruit an der Hedelfinger Straße in die U7 einsteigen, als sie der Unbekannte von hinten in den Schritt fasste. Nachdem sie in die U-Bahn eingestiegen war, blieb er vor der Scheibe der Bahn stehen und machte ihr gegenüber obszöne Gesten.

Die Geschädigte konnte den Angreifer wie folgt beschreiben: heller Hauttyp, etwa 45 Jahre alt, 175-180 cm groß, ungepflegte Erscheinung, wenig bis keine Zähne, schulterlange dunkle Haare, bekleidet mit einer schwarzen Hose und einem karierten Hemd. Der Tatverdächtige führte einen Rucksack mit sich und war augenscheinlich alkoholisiert.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeiposten Ostfildern unter 0711 3416983-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen.

Infos wie diese nie mehr verpassen? Einfach diesen Blog abonnieren – und eine Mail bekommen, wenn es Neues gibt. Kostet nix, macht aber schlauer!

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de