Unfall mit gutem Ausgang – Dreijährige hatte Glück

Ostfildern … Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein dreijähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall, welcher sich am Freitagmittag (27.11.2020) an der Kreuzung Otto-Schuster-Straße/Schwabstraße im Ostfiderner Stadtteil Nellingen ereignet hat.

Gegen 15.30 Uhr befuhr ein 31-Jähriger mit seinem VW Golf die Otto-Schuster-Straße in Richtung Hindenburgstraße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte er an der Kreuzung zur Schwabstraße nach rechts abbiegen und übersah hierbei das dreijährige Mädchen, welches in Begleitung seiner Mutter mit einem Laufrad die Schwabstraße überqueren wollte. In der Folge kam es zu einer leichten Berührung zwischen Pkw und dem querenden Kind.

Eine medizinische Sofortversorgung vor Ort war nicht erforderlich.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!