Weg für neue Kita endgültig geebnet

Stuttgart-Hedelfingen … Die Ratten-Kita ist weg. Vom Liegenschaftsamt der Stadt Stuttgart gab es in einem „Letter of intent” gestern eine Mietzusage für zehn Jahre plus zwei mal fünf Jahre Mietoption. Heute Nachmittag haben 59 überwiegend per Video zugeschaltete Mitglieder des Waldheimvereins Hedelfingen auf einer außerordentlichen Versammlung endgültig der Darlehensaufnahme sowie einer weiteren Belastung ihrer Immobilie zugestimmt.

Letzteres war eine Formalie, aber für die Hausbank des Waldheimvereins eine notwendige. Der Aufnahme eines Baudarlehens von 2,3 Millionen Euro hatten die Mitglieder zwar bereits am 7. November  zugestimmt. Heute wurde dies im Zusammenhang mit einer entsprechenden Belastung der Waldheim-Immobilie bis maximal in dieser Höhe aber noch einmal bekräftigt. Erfreulich für den Verein: Die Zinskonditionen konnten inzwischen noch verbessert werden.

Die Abstimmung leitete wieder Hedelfingens Bezirksvorsteher Kai Freier. Sie ergab mit 57 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen erneut ein klares Votum. Damit ist der Weg für einen Kita-Neubau Am Bergwald 19 endgültig geebnet. Freier und der Vereinsvorsitzende Paul Wurm bedankten sich bei den Mitgliedern für das Vertrauen und das „sehr erfreuliche Abstimmungsergebnis”.

Foto: Das Material wurde beim Abbruch sorgfältig getrennt, inzwischen ist alles entsorgt.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

 

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!