Zukunft Kemnat-Mitte – anmelden für Bürgerdialog!

Ostfildern-Kemnat … Nach dem Start der Stadtteilentwicklung Kemnat im Jahr 2019 waren in einem Bürgerbeteiligungsprozess Ideen und Anregungen gesammelt worden, die in einen Rahmenplan eingeflossen sind. Diesen Plan hat der Ostfilderner Gemeinderat kürzlich beschlossen. Aufgrund der Corona-Pandemie war die Stadtteilentwicklung zunächst jedoch auf Eis gelegt worden. Um den Stadtteilentwicklungsprozess in Kemnat unter Beteiligung der Bürgerschaft nun weiter voranzutreiben, lädt die SEG in der kommenden Woche zu einem digitalen Bürgerdialog ein. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

„Wir wollen die vorliegenden Planungsideen voranbringen, aber nicht ohne die Bürgerschaft mitzunehmen“, sagt Reinhardt Kampmann, der Geschäftsführer der SEG. Da das Pandemiegeschehen trotz sinkender Zahlen noch keine Veranstaltungen im größeren Rahmen zulässt, will man auf digitalem Wege mit den Kemnatern ins Gespräch kommen.

Am Dienstag, 15. Juni, ist zu diesem Zweck ein digitaler Bürgerdialog geplant. Beginn ist um 17.30 Uhr. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Christof Bolay stellen Vertreter der SEG Ostfildern und des Büros Pesch und Partner die Rahmenplanung vor. Darin finden sich Ansätze für wichtige städtebauliche Entwicklungen im Ortskern. Die Pläne basieren auf den Ergebnissen der im Jahr 2019 angelaufenen Bürgerbeteiligung und sollen als Diskussionsgrundlage dienen.

Nach den Fachinputs zum Projektstand ist ein Austausch in Kleingruppen zu zwei verschiedenen Themen geplant. Zum einen geht es um die mögliche zukünftige Gestaltung der Heumadener Straße. Der vom Verkehr dominierte Straßenraum soll neu geordnet werden. Zum anderen werden drei verschiedene Varianten der Gestaltung des Straßenraums rund um den Hirschbrunnen vorgestellt. Ausführliche Informationen und detaillierte Pläne zu den Gestaltungsvarianten finden sich hier.

Ziel der rund zweistündigen Veranstaltung ist es, über den aktuellen Stand der Planungen zu informieren, die Ideen gemeinsam zu diskutieren und erste Rückmeldungen aus der Bürgerschaft zu erhalten. Sowohl im Plenum als auch in den vom Büro Stadtberatung moderierten und durch die Fachplaner begleiteten Kleingruppen haben die Teilnehmenden Zeit, Nachfragen zu stellen und sich mit den verschiedenen Varianten und Detailplanungen auseinanderzusetzen.

Eingeladen sind alle Bürger Kemnats. Eine Anmeldung ist bis Montag, 14. Juni, bei der SEG Ostfildern per E-Mail unter der Adresse info@seg-ostfildern.de oder telefonisch unter 0711 34291210 möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten für die Online-Veranstaltung zugeschickt.

Quelle und Foto (Brigitte Fries): Stadt Ostfildern. An der Heumadener Straße in Kemnat steht ein „grünes Wohnzimmer“, das einen Platz zum Austausch über die Planungen für den Ortskern bietet.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!