Zusatzinformationen rund um den Volkslauf in Heumaden

Stuttgart-Heumaden … Am Sonntag, 20. September findet im Zuge des Familiensportfestes vom TSV Heumaden und des damit verbundenen 6. Heumadener Volkslaufs, zum ersten Mal ein inklusiver Spaziergang statt.

Dazu laden in Kooperation mit dem Inklusionsprojekt auf den Stuttgarter Fildern im Bereich Freizeit das Cafe Fröschle aus Birkach und der TSV Heumaden ganz herzlich ein. Gedacht ist dieser Spaziergang für alle, die es gemütlicher angehen wollen, mit und ohne Handicap. Los geht’s um 12.15 Uhr auf der Tartanbahn des Sportgeländes Hasenwedel, Kemnater Str. 50. Dauer: maximal 45 Minuten.

Für eine Stärkung hinterher ist bestens gesorgt – Kaffee und Kuchen sowie Herzhaftes vom Grill und kühle Getränke werden bei der Hocketse auf dem Hasenwedel von den Abteilungen des TSV angeboten.

Die Veranstalter weisen außerdem darauf hin, dass für den Volkslauf eine Straßensperrung von 10.30 bis 13 Uhr (nicht 12 Uhr, wie zuerst angekündigt) genehmigt wurde. In dieser Zeit können der Brunnenäckerweg, der Schwertleswiesenweg und die Kemnater Straße nicht angefahren werden. Aus dem Gebiet „Über der Straße” kann nur über den Graphitweg zur Kirchheimer Straße ausgefahren werden. Die Ausfahrt Bernsteinstraße/Kemnater Straße ist gesperrt. Die Zufahrt zum Kemnater Hof ist von Kemnat aus gewährleistet. Der TSV bittet um Verständnis.

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Auf unserer Hauptseite links „Seite via eMail abonnieren” – und Sie erfahren „Neues aus dem WILIH-Land” immer sofort.

Meldungen nie mehr verpassen? Melden Sie sich kostenlos an, um über neue Beiträge auf wilih.de informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de