Bürgerkonzert wird abgesagt

Stuttgart-Heumaden … In Heumaden muss nun auch das für den 18. Oktober eigens zum Anlass der 900-Jahr-Feierlichkeiten geplante Bürgerkonzert abgesagt werden, teilt der Liederkranz Heumaden in einer Presseinformation mit. „Eigentlich sollte dort alles auftreten, was in Heumaden musiziert: Chöre, Posaunenchor, Flötenkreis, Alphornbläser, Sammy Short etc.”, beschreibt die Liederkranz-Vorsitzende Margot Roubicek die geplante Veranstaltung. Doch: Bis auf die Band könne seit Monaten niemand proben, also auch nichts aufführen.

Außerdem sollte das Konzert in Zusammenhang mit den anderen Veranstaltungen aus Anlass der 900 Jahr-Feier stattfinden, so dass es – wie die 900 Jahr-Feier – auf Oktober 2021 verschoben werden soll. Der genaue Termin wird in Kürze festgelegt. Außerdem, so die Liederkranz-Vorsitzende, sei ein Konzert, zu dem eigentlich möglichst viele Heumadener Bürger kommen sollen, mit einer coronabedingt eingeschränkten Zuschauerzahl nicht wirklich sinnvoll.

Termininfos rechtzeitig bekommen? WILIH abonnieren! Wie Sie WILIH für sich nutzen können, lesen Sie hier.

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!