Der Tag der Blockflöte endet zartbitter

10. Januar 2024: Heute ist der Tag der Blockflöte. Wer das ungestützt wusste, sollte sich überlegen, ob er sich mal bei „Wer wird Millionär” bewirbt. Zuvor empfiehlt sich vielleicht noch eine intensivere Beschäftigung mit dem Instrument des Tages. Wer keinen Brockhaus im Bücherregal hat, findet bei der allzeit gerne behilflichen Wikipedia fast alles über das am zehnten Januartag zu feiernde Holzblasinstument (hier). Für Generationen von Kindern waren runde Geburtstage von Omas und Opas oder Weihnachtsfeste eher Tage der Blockflöte als ausgerechnet der 10. Januar. Und so mancher, der sich nur ungern an von den Eltern mit mehr oder weniger sanftem Druck initiierte Auftritte im höflich applaudierenden Familienkreis erinnert, wird sich heute denken: Mein persönlicher Tag der Blockflöte war der, an dem ich mich quer und das laut Wikipedia zur Gruppe der Längsflöten gehörende Teil endlich in die Ecke legen durfte, in eine Ecke, in der es hoffentlich niemals mehr jemand findet. Wem dies damals gelang, für den mag der heutige Tag der Blockflöte ein echter Feiertag sein. Anderen, die sich gerade im blockflötenverdächtigen Startalter befinden, mag er hingegen als Warnung dienen. Und alle, denen die Blockflöte so was von egal ist, dass sie nicht im Entferntesten interessiert, wann deren Tag ist, freuen sich vielleicht heute aus einem ganz anderen Grund. Der 10. Januar ist nämlich auch der Tag der Zimmerpflanzen (heute schon gegossen?) und der Tag der Zartbitterschokolade, wenn auch eigentlich nur in den USA. Letzteren feiern wir jetzt mit: Dem Zartbitter-Nikloaus aus dem Dezember 2023 schlägt heute Abend wohl sein letztes Stündchen. In Gedanken erklingt dazu der berühmte Soundtrack aus dem Filmklassiker „Spiel mir das Lied vom Tod” – ausnahmsweise nicht auf der Mundharmonika, sondern auf der Blockflöte.

Rundgeschaut10. Januar 2024 … Die wöchentliche WILIH-Kolumne


WILIH-Newsletter Themen der Woche

Den wöchentlichen WILIH-Newsletter kostenlos abonnieren und immer informiert sein!

Einfach hier klicken und gleich anmelden, dann bekommen Sie einmal wöchentlich die Themen der Woche frei Haus!

Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!

 


Drucken