Doppelmord in Riedenberg: Tatverdächtiger in Haft

Stuttgart-Riedenberg … Im Fall der am Sonntagvormittag (18.10.2015) tot in einer Wohnung in Riedenberg aufgefundenen 16 und 43 Jahre alten Personen ist der Tatverdächtige am Dienstagmorgen (20.10.2015) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt worden.

Gegenüber dem Haftrichter gestand der 52-Jährige, seinen Sohn und seine Ehefrau mit einem Messer erstochen zu haben. Die Ermittlungen, insbesondere zum Tatmotiv, dauern an. Der Richter erließ Haftbefehl und wies den 52-Jährigen in ein Justizvollzugskrankenhaus ein.

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Auf unserer Hauptseite links „Seite via eMail abonnieren” – und Sie erfahren „Neues aus dem WILIH-Land” immer sofort.

Meldungen nie mehr verpassen? Melden Sie sich kostenlos an, um über neue Beiträge auf wilih.de informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de