Einbrecher unterwegs

Stuttgart-Wangen/Frauenkopf … Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende versucht, in zwei Wohnungen im WILIH-Land einzubrechen.

In der Samstagnacht (18.8.2018) gegen 1.35 Uhr versuchte ein Unbekannter die Balkontüre einer Wohnung an der Geislinger Straße in Wangen aufzuhebeln. Die Bewohnerin bemerkte den Einbrecher, öffnete die Türe und schrie den Täter in die Flucht. Der zirka 20 bis 25 Jahre alte, männliche Unbekannte war dunkel gekleidet und trug ein weißes Basecap.

Am Sonntagvormittag (19.8.2018) gegen 10.30 Uhr versuchte ein Unbekannter die Eingangstüre eines Wohnhauses an der Distlerstraße am Frauenkopf aufzuhebeln. Die Nachbarschaft verständigte die Polizei, nachdem sie auf den Einbruchslärm aufmerksam wurde. Einem Nachbarn gelang es, den Täter fußläufig zu verfolgen. Im Bereich der Frauenkopfstraße verlor er ihn aus den Augen. Die Fahndungsmaßnahmen, mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers, blieben erfolglos. Der etwa 35 bis 40 Jahre alte und zirka 175 bis 180 cm große Täter hatte dunkle Haare und trug eine hellblaue Jeanshose sowie ein rötliches T-Shirt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711 8990-5778 zu melden.

Quelle: Polizeidirektion Stuttgart. Symbolfoto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes.

Meldungen wie diese nie mehr verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!