Notbremsung: Fahrgäste in Linienbus verletzt

Ostfildern-Ruit … Zwei Fahrgäste eines Linienbusses sind bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen (14.5.2021) auf der Hedelfinger Straße leicht verletzt worden.

Ein 47 Jahre alter Linienbusfahrer befuhr kurz vor sieben Uhr die Hedelfinger Straße in Richtung Ortsmitte. Den ersten Erkenntnissen zufolge bog vor dem Bus ein aus der Plochinger Straße kommender Autofahrer auf die Hedelfinger Straße ein, ohne die Vorfahrt des Linienbusses zu beachten. Der Busfahrer bremste sein Fahrzeug stark ab, wodurch ein 78-jähriger Fahrgast stürzte und eine 56-jährige Frau sich den Kopf anschlug.

Die verletzten Businsassen wurden vor Ort vom Rettungsdienst und einem Notarzt medizinisch versorgt.

Das Polizeirevier Filderstadt hat die Ermittlungen zum Unfallhergang und dem bislang unbekannten Autofahrer aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0711/70913.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!