Mann schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

Stuttgart-Heumaden … Ein 34 Jahre alter Mann ist am Freitagmorgen (24.2.2017) mit einer schweren Verletzung im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Stuttgart-Heumaden gefunden worden.

Zeugen fanden den Mann gegen 8.40 Uhr mit einer blutenden Verletzung im Treppenhaus und verständigten die Polizei. Vermutlich hatte es zuvor einen Streit gegeben, in dessen Verlauf dem Mann die Verletzung zugefügt wurde. Spezialkräfte nahmen einen ebenfalls 34 Jahre alten Tatverdächtigen gegen 11.20 Uhr fest. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart

Nichts „Neues aus dem WILIH-Land” verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden.

 

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de