Mittlere Filderstraße: Vollsperrung übers Wochenende

Stuttgart-Sillenbuch … Das Stuttgarter Tiefbauamt hat im Juni mit der Herstellung eines neuen Regenüberlaufkanals an der Mittleren Filderstraße (L1016) zwischen der Straße Am Eichenhain und der Einmündung der Aulendorfer Straße begonnen. Für das Projekt verantwortlich ist die Stadtentwässerung Stuttgart (SES). Die Bauarbeiten konnten wie geplant mit der beauftragten Baufirma ausgeführt werden.

Für die weiteren Bauabschnitte muss nun die nächste Querung über den Straßenraum hergestellt werden. Dafür muss die Mittlere Filderstraße von Freitag, 29. September (22 Uhr), bis Mittwoch, 4. Oktober (4 Uhr), voll gesperrt werden. Analog zur Sperrung vom 14. bis 19. Juni wird dabei die Umleitungsstrecke für den Individualverkehr ausgeschildert.

Die Buslinie 70 der SSB wird von Degerloch kommend über das Königsträßle bzw. in der Gegenrichtung über die Ohnholdstraße geführt. Die regulären Haltestellen zwischen Fernsehturm und Schönberg müssen dabei wieder entfallen; Ersatzhaltestellen werden von der SSB am Königssträßle (Ecke Jahnstraße) sowie Georgiiweg eingerichtet. Am Montag, 2. Oktober, wird die Durchfahrt der SSB-Busse der Linie 70 gewährleistet.

Ab dem 4. Oktober werden dann anschließend die Arbeiten wieder abschnittsweise als Wanderbaustelle mit Engstellensignalisierung durchgeführt und die Mittlere Filderstraße somit für den Verkehr wieder freigegeben.

Infos wie diese nie mehr verpassen? Einfach diesen Blog abonnieren – und eine Mail bekommen, wenn es Neues gibt. Kostet nix, macht aber schlauer!

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de