Mittlere Rohrackerstraße: Großbaustelle ab Herbst

Stuttgart-Hedelfingen/Rohracker … Ein etwa 400 Meter langes Stück der mittleren Rohrackerstraße soll ab Herbst einen neuen Straßenbelag bekommen. Die beiden Bushaltestellen an der Dürrbachstraße werden barrierefrei ausgebaut. Der Überweg zum Emma-Reichle-Heim wird saniert.

Betroffen ist insbesondere der Streckenabschnitt zwischen der Straße Am Bergwald und der Bushaltestelle Dürrbachstraße. Durchgeführt werden sollen die Arbeiten von September bis April. Der Zeitplan stehe natürlich unter dem Vorbehalt von Corona und Wetter, teilt Alma Osmanagic (Tiefbauamt) mit.  Mit Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit ist zu rechnen. „Aber am Ende sollten alle zufrieden sein”, zeigt sich Osmanagic optimistisch.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!