Polizei schnappt berauschten Spiegeltreter

Ostfildern-Kemnat … In der Nacht zum Mittwoch (2.9.2020) hat ein 24-Jähriger in Kemnat an drei an der Zeppelinstraße geparkten Fahrzeugen jeweils einen Außenspiegel abgetreten und dabei einen Sachschaden von mehreren hundert Euro verursacht.

Kurz vor 22 Uhr wurde eine Anwohnerhin auf den offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehenden Mann aufmerksam. Die von ihr verständigten Polizeibeamten griffen den 24-Jährigen, der zwischenzeitlich zu Fuß geflüchtet war, unweit des Tatorts auf. Weil er eine geringe Menge Marihuana bei sich hatte, wird er nun nicht nur wegen des Verdachts der Sachbeschädigung, sondern zudem wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Quelle: Polizeidirektion Reutlingen.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

 

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!