Poller ante portas – bald Ruhe am Hohlweg?

Stuttgart-Sillenbuch/Rohracker … Weiße Linien auf der Straße, rote Markierungen für den Bautrupp – an der unteren Tuttlinger Straße in Alt-Sillenbuch werden jetzt die beiden Poller installiert, die dem illegalen Schleichverkehr über den Hohlweg zwischen Sillenbuch und Rohracker ein Ende bereiten sollen.

Voraussichtlich noch in dieser Woche dürften die Poller aufgestellt werden. Die weißen Fahrbanmarkierungen sollen Radfahrer vor den Hindernissen warnen. Dies war heute (19.10.2021) aus dem Tiefbauamt der Stadt Stuttgart zu erfahren, in dessen Auftrag der städtische Eigenbetrieb AWS die Poller setzt.

Kommt mit dieser erzwungenen Unterbrechung der unerwünschten Durchfahrten endlich Ruhe in die jahrelange Debatte um den Hohlweg? Werden sich die Schleicher andere Wege suchen?

wilih.de informiert über das Geschehen vor der Haustüre – danke fürs Weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!