Spieglein, Spieglein an die Wand!

Stuttgart-Hedelfingen … Die SPD hat jetzt im Hedelfinger Bezirksbeirat beantragt, dass gegenüber der unübersichtlichen Ausfahrt aus der Krautgartenstraße wieder ein Verkehrsspiegel angebracht wird, mit dessen Hilfe man früher erkennen kann, ob sich aus Richtung Dürrbachkreisel jemand nähert. Damit solle die Einfahrt auf die Heumadener Straße erleichtert und sicherer werden.

Einen solchen Spiegel habe es lange gegeben, bemängelte Bezirksbeirätin Carmen Mammoser-Walddörfer bei der Begründung ihres Antrags in der öffentlichen Sitzung des Hedelfinger Bezirksbeirates am 16. März. Im Zuge der Umbaumaßnahmen an der Heumadener Straße („Busbeschleunigung”) sei der bewährte Spiegel aber abgebaut und nicht wieder installiert worden. Inzwischen befindet sich gegenüber der Einmündung Krautgartenstraße die Bergab-Bushaltestelle „Am Bergwald”, die es früher nicht gab.

Der Antrag wurde einstimmig angenommen und kommt damit auf die Wunschliste an die Stadtverwaltung.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!