Keine Bombe gefunden – Sondierung abgeschlossen

Stuttgart-Hedelfingen … Im Baustellenbereich beim Bürgerhaus wurde unter der Hedelfinger Straße keine Bombe gefunden. Spezialisten hatten in der vorigen Woche Sondierungen durchgeführt. Dabei wurden lediglich eine verrostete Spunddiele sowie einige Betonbrocken mit sondierter Armierung zu Tage gefördert (Foto). Dies teilte Bauleiter Hubert Wolf aus dem Stuttgarter Tiefbauamt mit.

Das sondierte Areal ist inzwischen wieder geschlossen. In der kommenden Woche sollen dort planmäßig die Bohrpfähle rund um die neu zu bauenden Bauwerke für die Regenwasserbehandlung gegossen werden. Mit einem großen Spezialgerät werden – geplant ab Montag – zunächst Löcher gebohrt. In diese werden der Reihe nach dann runde Pfähle mit einem Durchmesser von rund 60 Zentimetern in Stahlbeton eingegossen – 26 entlang der Stadtbahnlinie und 32 vor der Bürgerhauszufahrt und dem benachbarten Wohnhaus.

Danach ist das Baufeld stabilisiert, und der Ausbau der alten Regenrückhaltebauwerke kann beginnen.

Wissen, wie‘s weitergeht? WILIH abonnieren! Kostenlos!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!