Kita Jägerhalde ist fertig – wer wird Träger?

Stuttgart-Wangen … Der Neubau der Kindertagesstätte (Kita) an der Jägerhalde ist mit etwas Verspätung fertig geworden. Am Donnerstag, 29. April, soll die Übergabe des Gebäudes erfolgen. Die Trägerfrage ist noch offen.

Wie Pfarrer Andreas Gälle am vorigen Donnerstag anlässlich eines Pressegesprächs bei St. Christophorus auf Nachfrage bestätigte, hat sich die Wangener katholische Kirchengemeinde beworben. Sie wartet aber noch auf einen Bescheid.

Sobald eine Trägerentscheidung für die Jägerhalde getroffen sei, könne der Mietvertrag mit den Liegenschaftsamt abgeschlossen und der Betrieb gestartet werden. Dies teilte Nora Lenz-Gaspary am 26. April auf Anfrage von WILIH mit. Der Beschluss über die Trägerschaft solle im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats  am 19. Mai 2021 gefasst werden, schrieb die Pressesprecherin der Stadt Stuttgart.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!