Leihbücherei-Service – Viele Wege zum Lesevergnügen

Stuttgart-Riedenberg … „Möchte gerne einen Leseausweis machen lassen …” – „Darf ich hoch zu den Büchern?” – „Haben Sie von Gottfried Keller etwas in Ihrer Bücherei?” – „Schön, dass Sie auch in diesen Zeiten Bücher verleihen!” – „Wissen Sie, ich mach grad einen Spaziergang in den Eichenhain, und dabei komme ich bei Ihnen vorbei, um ein Buch zu leihen!”

Diese Worte konnte Bernd Hoffmann in den vergangenen Wochen hören, als er ein Klopfen an der Eingangstür des alten Schulhauses hörte. Dort an der Schemppstraße 10 (Foto oben) befindet sich im ersten Stock eine wohlsortierte Leihbücherei. Mit coronabedingt speziellem Service: Bibliothekar Hoffmann bringt auf Wunsch der Leser das gesuchte Buch an die Haustür, bereit zum Ausleihen. So ist coronakonform eine Ausleihe auch während des Lockdowns immer möglich gewesen.

Damit dies so bleibt, hat Bernd Hoffmann an der Hauseingangstür einen Briefkasten angebracht, in den Bücherfreunde eine Bestellung mit ihren Bücherwünschen einwerfen können. Zweimal in der Woche wird dieser Briefkasten geleert. Alle Wünsche werden, falls es der über 8.000 Bücher umfassende Bestand zulässt, gerne erfüllt.

So ist dies eine weitere Möglichkeit, sich mit Literatur zu versorgen – neben dem bereits rege genutzten Homepage-Angebot (Link: hier) und dem eMail-Angebot (alte-schule-riedenberg@t-online.de).

Sie kennen Bücherfreunde, für die das interessant sein könnte? Dann dürfen Sie diesen Beitrag und WILIH gerne weiterempfehlen!

 

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!